Ein Überblick über die musikalische Arbeit in Groß Flottbek

Mehrere Chöre sowie Instrumental-Ensembles sind unter dem Dach der Kirche in Flottbek aktiv. Im Folgenden finden Sie einen Überblick über alle Ensembles sowie die jeweiligen Leiter.

Kinderchor            Montag 15:15 -16:00        Leitung: Astrid Grille
Mädchenchor        Dienstag 18:45 -19:30       Leitung: Astrid Grille
Knabenchor          Montag 17:00 -18:30         Leitung: Astrid Grille
Kantorei               Dienstag 19:45 -21:45       Leitung: Astrid Grille
Kammerchor Projektchor     n.V.                   Leitung: Astrid Grille
Männerchor          Montag n.V. 20:00 -22:00  Leitung: Wolf-Henning v. Blanckenburg
Kammerorchester Mittwoch 19:30 -21:30      Leitung: Astrid Grille
Flottbrass             Montag 20:00 -22:00         Leitung: Boris Havkin
Gospelchor           Montag 20:00 -22:00         Leitung: Bernhard Grieser

Musikalische Leitung

KMD Astrid Grille - Kirchenmusikerin
Astrid Grille ist aufgewachsen in Kiel. Bereits vor dem Abitur nahm sie Klavierunterricht in Hamburg bei Prof. Margot Alvers und legte nach Studien der Schulmusik und der Kirchenmusik B 1979 das 1. Staatsexamen ab. Die Kirchenmusikprüfung A legte sie 1984 ab und wurde 1985 als hauptamtliche Kirchenmusikerin an der Kirche in Flottbek als Nachfolgerin von Prof. Ulrich Baudach berufen. Im Jahre 2003 wurde ihr der Titel Kirchenmusikdirektorin verliehen. Laufende Weiterbildung erfolgte u.a. bei Helmut Rilling, Eric Ericson, Martin Behrmann, Manfred Schreier und John Eliot Gardiner. Astrid Grille leitet neben ihren sonstigen musikalischen und organisatorischen Aufgaben die drei Kinderchöre, den Kammerchor, die Kantorei und das Kammerorchester.

Boris Havkin - Leiter Flottbrass
Boris Havkin wurde in der Ukraine geboren und erhielt seinen ersten Musikunterricht mit acht Jahren. Sein Studium absolvierte er in Moskau an der Gnesin Musikfachschule bei Prof. Timofej Dokshitzer, am Moskauer Staatlichen Tschaikowski Konservatorium bei Prof. Lev Wolodin und an der Hamburger Hochschule für Musik und Theater bei Prof. Peter Kallensee. Boris Havkin ist Preisträger zweier Wettbewerbe in Russland. Er gibt Solokonzerte und hat Orchesterengagements bei den Hamburger Symphonikern. Seit 2001 veröffentlicht er eine eigene „Boris Havkin Noten Collection“ im Spaeth/Schmid Musikverlag. Er ist Mitgründer und Leiter des Posaunenchores Flottbrass. 2012 gründete er mit seinen Söhnen das Trio "BoLeRo Trumpets".

Wolf-Henning von Blanckenburg - Leiter Männerchor
Wolf-Henning von Blanckenburg wuchs in Goslar in einer musikalischen Pastorenfamilie auf. Nach Abitur 1987 und Lehre ist er Geschäftsführer eines Einzelhandelsgeschäfts in Hamburg. Er erhielt Gesangsausbildung beim Bassisten Johann Tilli und war Mitglied des Opernchores am Hamburgischen Staatstheater. Wolf-Henning von Blanckenburg leitet ehrenamtlich seit 2004 den Männerkammerchor "Alte Knaben" an der Kirche in Flottbek.

Bernhard Grieser - Leiter Gospelchor

Bernhard Grieser ist studierter Sänger und Chorleiter. Er leitet als Freiberufler mehrer Gospelchöre, darunter neben Going Gospel auch Open Hands sowie die Berlin Star Singers.

 

Zurück

Start > Musik > Freunde der Kirchenmusik e.V. > Kirchenmusik in Flottbek - Ein Überblick